Unsere nächsten Termine:

Dienstag 20. März
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 8. April
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1700
Dienstag 17. April
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Montag 30. April
Maibaumstellen
Sonntag 13. Mai
Internationaler Museumstag
"Netzwerk Museum:
Neue Wege, neue Besucher"
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1800
Dienstag 15. Mai
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 3. Juni
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1700
Dienstag 19. Juni
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 1. Juli
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1700
Dienstag 17. Juli
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Dienstag 21. August
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 9. September
Tag des
offenen Denkmals
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1800
Dienstag 18. September
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 7. Oktober
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1700
Dienstag 16. Oktober
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 4. November
Heimatmuseum geöffnet
von 1400 bis 1700
Sonntag 11. November
Martinimarkt in der
Schwarzwaldschule
Dienstag 20. November
Familiengeschichtsforscher
Stammtisch ab 1930
Sonntag 2. Dezember
Heimatmuseum geöffnet
anschl. Öffnung des
Adventsfensters

von 1400 bis 1800

Heimatmuseum Karlsbad

Kleider machen Leute
Kleider, Hüte und Accessoires von den 20ern bis in die 50er Jahre

Bild1801

Schon immer war Kleidung ein Ausdruck des persönlichen Geschmacks, der Mode und der finanziellen Möglichkeiten – auch in schwereren Zeiten, in der Stadt und auf dem Land. Und man hatte immer Freude daran, sich ein bisschen hübsch zu machen.

Dies zeigt die Ausstellung, die am 5. März im Heimatmuseum in Ittersbach zu sehen ist.

Man sieht Kleider aus unserem Fundus, Taschen und Schuhe aus Privatbeständen, Hüte aus einer Hut-Sammlung …

Und vielleicht auch Entsprechendes, das noch in Ihren Schränken schlummert…

Wenn Sie solche Stücke noch bei sich entdecken und uns für die Ausstellung ausleihen möchten, können Sie diese am Samstag, 24. Februar von 10-12 Uhr im Karlsbader Heimatmuseum in Ittersbach abgeben
oder bei 07248/6017 anrufen.

Und merken Sie sich den Termin schon mal vor: Sonntag, 5. März von 14 Uhr bis 18 Uhr!


Bild1802    Bild1803

Öffnungszeiten des Heimatmuseums:

Gruppenführungen

nach Vereinbarung

Das Heimatmuseum

Der Wunsch nach einem Heimatmuseum kam mit der Zusammenstellung einer heimatgeschichtlichen Ausstellung im Rahmen der 750-Jahr-Feier von Ittersbach auf. Der Blick fiel schnell auf die damals leer stehende alte (obere) Schule, im Ort „Kochschule“ genannt.
Es gab viele, teils heftige und kontroverse Diskussionen auf orts- und gemeindepolitischer Ebene um die Renovierung der Kochschule wie auch um die Gestaltung des gesamten Kirchplatzareals. Unterstützung erhielt unsere Bestrebung zum Erhalt der Kochschule und Umnutzung als Heimatmuseum durch Dr. Neuffer von der Landesstelle für Museumsbetreuung, der Kochschule, untere Schule, Kirche und Armenhäusle zusammen als „ortsbildprägendes Ensemble“ einstufte. Dieser Begriff geisterte noch lange durch die Diskussionen.
Mitte der 80er Jahre, nach Gründung eines (Heimat-)Vereins als verantwortlichem Partner der Gemeinde und als potentiellem Träger des kommenden Heimatmuseums wurden dann die Weichen für die Sanierung des „Kochschule“ gestellt.
Aus einer kleinen, einfachen Sanierung wurde dann aber (nachträglich gesehen: glücklicherweise!) eine gründliche Renovierung – allerdings stiegen die Kosten auch weit über die erste Planung hinaus. Durch den Einsatz von Arbeitskräften des IB (Internationaler Bund) konnten die Kosten zwar reduziert werden, allerdings wurde dadurch der Zeitplan auch extrem gestreckt. Im Frühjahr 1986 hofften wir noch, naiv wie wir waren, das Heimatmuseum im kommenden Winter eröffnen zu können. * Fast zeitgleich mit den dramatischen, weltpolitischen Ereignissen um die „Mauer“ und das Brandenburger Tor in Berlin fand hier am 11. November 1989 die Eröffnung unseres kleinen, dörflichen Heimatmuseums schließlich statt. * Jetzt, nach einem Vierteljahrhundert, sind wir dabei, das Heimatmuseum nach neuem Konzept zeitgemäß nach museumspädagogischen Leitlinien und heutigen präsentationstechnischen Möglichkeiten zu überarbeiten


Gemeinde Karlsbad   HAGO Druck & Medien  Volksbank Wilferdingen-Keltern   Holzschuh-Stiftung